ZAPP shop

Tiertherapie

Sandra Schneider von den Vox-Pferdeprofis zeigt die Anwendung "ZAPPSACK" für Tiere
KIMG0394

Behandlungserfahrungen aus der Praxis von Sandra Schneider.
Die ZAPPSACK-Naturkompresse leistet mir gute Dienste bei Pferden mit Verspannungen im Rücken, v.a. im Bereich der Lendenwirbelsäule. Die feste Muskulatur wird gelöst und das Pferd nimmt diese Hilfe dankend an ... die wohltuende Wärme löst bei dem Tier sofort Entspannung aus - herrlich!KIMG0391 KIMG0392

Reiterin Daniela Nagel aus Porta Westfalica berichtet über die Anwendung "ZAPPSACK"

Auf den beigefügten Fotos sehen Sie unseren 14-jährigen Schimmelwallach. Wir besitzen ihn nun schon 11 Jahre. Meine Tochter hat ihn selbst ausgebildet, trainiert und auf Turnieren erfolgreich vorgestellt. Es hat allen viel Spaß gemacht. Aber es gab auch das eine oder andere Problem, insbesondere wenn der Rücken und die Muskulatur durch Folgen eines Pferdeanhängerunfalles mal wieder zwackte.

Um aber immer wieder die optimale Leistung zu erreichen, hat uns Ihr ZAPPSACK mit seiner Körnerfüllung und die damit erreichte Wärme sehr geholfen, besonders jetzt, wenn es draußen temperaturbedingt feucht und kalt ist. Wir hoffen, ihn so gut über den Winter fit zu halten, damit er auch nächstes Jahr wieder schön und erfolgreich laufen kann.

  

 

Sabine Dyck aus Pulheim berichtet über die Anwendung "ZAPPSACK"

Zappsack in meiner Praxis
Als mobile Physiotherapeutin und Akupunkteurin für Hunde bin ich immer auf der Suche nach Produkten, die meinen Patienten schnell helfen. Entspannungsübungen, Schmerzlinderung und natürlich auch Wellness-Massagen gehören zu meinen täglichen Aufgaben.
Als mir der Zappsack empfohlen wurde habe ich abgewunken. „Das Körnerkissen – na mal sehen was der so kann“, dachte ich mir. Sehr skeptisch habe ich das Säckchen in der Mikrowelle aufgeheizt, auf meine schmerzende Schulter und einen Teil meines Rückens gelegt. Durch die kleinen Körner schmiegte er sich optimal an, umfasste meinen kompletten Schmerzbereich und begann die Wärme abzugeben. Zu meiner absoluten Überraschung, drang diese feuchte Wärme wie ein roter dicker Faden immer tiefer in mein Gewebe. Meine Muskulatur begann sich zu entspannen und eine wohlige Wärme breitete sich in meinem gesamten Körper aus. Die Wärme hält sehr lange an und wenn er mir zu sehr auskühlen sollte, lege ich ihn erneut in die Mikrowelle und heize den Sack wieder auf.

Für meine Patienten nutze ich Ihn gerade bei diesem Wetter vor oder als Abschluss meiner Massage, dass die Wirkung noch lange anhält. Die Hunde lieben die angenehme Temperatur und ich habe keine Angst den Hund zu verbrennen, wie dies mit Wärmflaschen passieren könnte. Die Form und die Füllung passen sich optimal den unterschiedlichen Hundekörpern an. Meine Arthrose-Patienten oder meine Patienten mit Bauchschmerzen genießen die 

entspannende Wärme. Gerade jetzt im Winter nutze ich den Sack auch gerne für meine frierenden kurzhaarigen Kunden. Bei mir zu Hause genießen meine beiden Galgos aus Spanien die wohlige Wärme und regelmäßigen Behandlungen gegen Ihre Verspannungen.
Den Zappsack in Kombination mit dem Handschuh und dem Kräuterstempel möchte ich nicht mehr missen und meinen vierbeinigen Patienten auch nicht.